Zum Inhalt springen
Beziehungsratgeber - Wie die Partnerin für Latex begeistern?

Beziehungsratgeber - Wie die Partnerin für Latex begeistern?

Ratgeber mit effektiven Tipps: Wie kannst Du Sie für Latex Sex gewinnen und wieder (mehr) Sex haben?

Manchmal geschieht es nach drei Monaten, manchmal nach sechs oder nach zwanzig Jahren - Die Beziehung zum Partner wird eintönig und zur Gewohnheit. Der Reiz des frischen Verliebtseins und der Zauber des Anfangs weichen und können einer Ernüchterung Platz machen. Zudem kann der Alltag an den Nerven zehren, Kraft kosten und seinen Tribut fordern. Meist verlieren sich dann Partner sprichwörtlich aus den Augen. Lieber dem Hobby und Vereinsleben widmen, als gemeinsam etwas zu unternehmen. Doch auch die Zeit, die zusammen verbracht wird, verläuft gehäuft in altbekannten Bahnen und schenkt kaum noch Spannung oder Unerwartetes. In dieser Phase einer Beziehung kommt in vielen Fällen das Liebesleben zu kurz. Von Zärtlichkeiten zwischen Tür und Angel bis hin zum aktiven Sexleben gehen Veränderungen einher, unter denen die Partner in unterschiedlichem Ausmaß leiden können. Die Bandbreite ist dabei gewaltig. Meist brandet das Zusammenleben irgendwann in einer sexlosen Zweisamkeit. Oftmals wird den Männern in Formen des Sexausfalls eine Unzufriedenheit nachgesagt, doch die Frauen reagieren ebenso mit Überdruss und Unwohlsein. Die Sexualität gehört nun einmal zu uns Menschen wie Essen, Trinken und Schlafen. In den Schränken lagern dann versteckt Wetlook Dessous oder Fetisch-Schuhe, die keinen Einsatz mehr finden oder zumindest kaum mehr miteinander.

Wer sich nicht außerhalb der Beziehung Befriedigung holen, sondern ein aufregendes Liebesleben mit seinem Partner gestalten möchte, sucht in einer solchen Situation nach Möglichkeiten, das Sexleben aufzupeppen. Das Internet bietet ein breites Spektrum an Optionen, das Sexleben aufzufrischen. Bevor jedoch nicht durchdachte Einzelaktionen gestartet werden, sollte bedacht werden, ob dies das Gegenüber auch befürwortet. Und wenn es das tut, was für Maßnahmen geplant sind. Ist eine Bereitschaft des anderen spürbar, das Sexleben verbessern zu wollen, so stehen die Chancen zum Gelingen gut.

Aller Anfang bildet in diesem Fall ein vertrauensvolles Gespräch, das in Ruhe beginnt und ruhig geführt wird. Dabei sollten beide zu Wort kommen können, um eigene Anliegen, Stimmungen und Bedürfnisse zu artikulieren. Wichtig ist hierbei, keinen Druck aufzubauen. Dies kann unbewusst geschehen, wenn eine Fragestellung unglücklich gewählt ist.

Beziehungsratgeber Tipp:

Sage lieber nicht: "Ich fände toll, du würdest ein Latex Kleid tragen", sondern vielmehr: "Wie fändest du es, ein Latex Catsuit anzuprobieren?"

Allein durch die Fragestellung hat Deine Partnerin die Wahl und kann frei entscheiden, ob sie sich für sexy Latex Dessous für Frauen oder andere Latex Kleidung erwärmen kann. Fetisch Kleidung kann eine Variante darstellen, das Sexleben aufzufrischen. Besonders das anschmiegsame Material Latex eignet sich hervorragend, um wieder einen gemeinsamen Weg in das Bett zu finden. Latex Toys und Latexhandschuhe vermögen, eine Beziehung retten zu können. Du brauchst nicht weitere Beziehungsratgeber für Deine Beziehungsprobleme zu lesen, denn wir geben Dir dahingehend hilfreiche Tipps, die Dich bereichern werden.

Wie bringst Du Deine Partnerin dazu, Latex auszuprobieren?

Einerseits findet sich Latex zunehmend im Alltag in Form von Alltagsmode wie zum Beispiel einem Latex Rock oder einem Paar Latex Handschuhe. Durch Filme wie "Shades of Grey" oder dem Bühnenauftritt großer Weltstars wurde das aufregende Material salonfähig. Zuvor war es eher in privaten Clubs oder bei Fetisch Partys zu entdecken. Doch dieser Fetisch braucht sich nicht mehr zu verstecken und findet seinen Weg aus dem Verborgenen in die Öffentlichkeit und zur breiteren Masse. Der extravagante Stoff ist schon lange kein Nischenvorkommnis mehr. Die Modewelt, repräsentiert durch berühmte Modedesigner, wählt Latex vermehrt als Hingucker für gewagte It-Pieces ihrer Kollektionen. Sollte da eine Frau heutzutage nicht offen sein, Latex Strümpfe und Latex Maske auszuprobieren?

Nun, so leicht ist es leider nicht immer. Frauen treibt zwar eine Neugier an, doch gesellschaftliche Konventionen oder sexuelle Hemmungen verhindern je nachdem ein aktives Ausleben des Fetischs. Kaum ein anderes Material ist mit mehr Vorurteilen behaftet wie Latex. Es ist zwar im weiblichen Verständnis durchaus spannend, einen Tabubruch zu begehen und als unanständiger Vamp oder als verführerische Domina aufzutreten. Sozusagen eine Kopfkino Fantasiereise, die reizt. Doch Latex Kleidung in der Realität zu tragen und in den Alltag zu integrieren, dazu fehlt vielen Frauen schlichtweg der Mut.

Wie kannst Du erfolgreich vorgehen, um eine Latex Leidenschaft bei Deiner Partnerin zu wecken?

Zuerst erfolgt das gemeinsame Gespräch. Falle nicht gleich mit der Tür ins Haus und springe nicht in voller Latex Montur vor ihre Füße. Eine Überrumpelung kann zu einer Überforderung führen, die in Ablehnung branden kann. Also lieber Finger weg von allzu spontanen, nicht-kommunizierten Aktionen. Wie kannst Du im besten Fall solch ein herausforderndes Gespräch mit Deiner Partnerin führen?

Die effektivsten Tipps für ein gelungenes Latex Gespräch:

1.) Wähle einen passenden Rahmen ohne Störungen

In einer Stunde steht ein Arzttermin an, und der Hund ist auch noch nicht ausgeführt? Keine gute Idee, nun ein Gespräch über Latex zu beginnen, das Dein Sexleben aufpeppen soll. Eine entspannte Atmosphäre ohne jeglichen Druck von außen bildet eine Grundvoraussetzung für ein optimales Gesprächsergebnis.

Beziehungsratgeber Tipp:

Wie wäre es mit einem Candle-Light-Dinner oder einem romantischen Spaziergang? Da mangelnde Aufmerksamkeit oft verantwortlich dafür ist, dass es still im Liebesleben wurde, könnten solche Dates einen gelungenen Start darstellen. Denn wenn Deine Freundin oder Frau einen schönen Moment mit Eurem Gespräch in Verbindung bringt, wird sie gedanklich positiver gestimmt sein.

2.) Verbinde keinerlei Sex mit diesem Gespräch

Vielleicht klingt es paradox, den Sex zunächst außen vorzulassen, wenn es um eine Wiederbelebung oder eine Verbesserung der sexuellen Aktivität geht. Doch genau das ist das Geheimnis, mit dem Du Frauen von Dir und Deinen Wünschen überzeugen kannst. Du solltest es demnach vermeiden, vor oder während dem Sex von einer Einführung von Latex zu sprechen. Auch wären Latex Toys kein geeignetes Geschenk, um Deine Liebste dafür zu erwärmen. Alles, was im Zusammenhang des Gesprächs in Verbindung mit Sex steht, kann Deine Partnerin unter Druck setzen. Warum? Nun, so haftet dem Gespräch eine unausgesprochene Erwartungshaltung an. Schließlich schenkst Du, damit die Sexspielzeuge zum Einsatz kommen und nicht in der Vitrine als Dekoration enden, nicht wahr? Eine Frau kann da schnell abgeschreckt werden.

Beziehungsratgeber Tipp:

Nach Eurem Austausch solltest Du Deiner Partnerin ausreichend Zeit geben, um das Gehörte zu verarbeiten. Überstürze dahingehend nichts und dränge sie nicht zu einer baldigen Umsetzung. Deine Liebste wird auf Dich zukommen, wenn sie bereit dazu ist.

3.) Gegenseitiges Vertrauen ist Grundvoraussetzung

Deine Affäre liegt einen Monat zurück und Deine Partnerin steht Dir nun eher misstrauisch gegenüber? Leider hast Du bei solchen Rahmenbedingungen kaum Chancen, eine Frau für sexuelle Experimente oder Spielarten zu gewinnen. Frauliches Denken ist komplex. Was für Dich ein willkommenes Mittel der Optimierung wäre, würde bei Deiner Partnerin auf totales Unverständnis stoßen. Empfehle ihr auch nicht eine neue Frisur oder die Diätaktion des Fitnessstudios. Frauen können auf diese Weise kein Vertrauen zu Dir aufbauen, sondern empfinden emotionalen Stress in derlei Momenten.

Beziehungsratgeber Tipp:

Sei einfühlsam und gehe wertschätzend mit ihr um. Formuliere keine Forderungen, sondern drücke stets eine Einladung aus. Sozusagen eine Möglichkeit, die sein kann, aber nicht muss. Erst dann kann Dein Schatz Vertrauen zu Dir fassen und sich Deinen Ideen gegenüber öffnen. Und dies in allen Lebenslagen.

4.) Stimuliere die Fantasie und wecke ihre Sinnlichkeit

Ein Wetlook Catsuit würde die Kurven Deiner Freundin perfekt in Szene setzen? Versuche, ihr dieses Bild zu implizieren und wecke ihre Sinnlichkeit und Vorstellungskraft. So sensibilisierst Du sie für Außergewöhnliches und weckst ihre Neugier. Schaut Euch zum Beispiel erotische Bilder von Latex tragenden Damen oder Herren an und lest die Anleitung zur Materialpflege. Viele Menschen glauben, dass die Instandhaltung von Latex aufwendig vonstatten geht. Nehme ihr diese Befürchtungen.

Beziehungsratgeber Tipp:

Geht auf gemeinsame Entdeckungsreise im Internet. Du kannst dabei ein wenig ihre Eifersucht wecken und betonen, wie schmackhaft andere Frauen in Latex Fashion oder Wetlook Kleidung aussehen. Doch gehe bedacht vor, nicht zu viel des Guten! Sonst vergraulst Du sie. Denn Dein Darling will vermutlich gerne hören, dass Du sie für die Schönste aller Frauen hältst. Auch wenn sie es nicht offen zugeben würde.

5.) Lasse sie sich schön fühlen

Die Medien vermitteln als Schönheitsperfektum das Bild einer makellosen Figur, das kaum eine Frau in der Realität erreichen kann. Zudem werden zigfach Bildbearbeitungsprogramme in den sozialen Netzwerken verwendet, die eine Scheinwelt vermitteln, die es so wahrscheinlich nicht geben kann. Doch den meisten Frauen ist diese Tatsache nicht bewusst. Sie eifern einem vermeintlichen Ideal nach, hungern und quälen sich mit Schönheitsbehandlungen oder gar chirurgischen Eingriffen. Da Latex die Körperkonturen betont und eng anliegt, könnten Frauen zur Ansicht gelangen, diese Spielart sei nur für ganz schlanke Damen geeignet.

Beziehungsratgeber Tipp:

Dieser Unsicherheit kannst Du entgegenwirken, in dem Du ihr Komplimente über ihr Aussehen machst und ihre Figur lobst. Dennoch solltest Du dabei authentisch bleiben und nicht übertreiben, sonst könnte sich Deine Süße verhöhnt fühlen. Wenn sie hundert Kilo wiegt, wäre es ein seltsames Kompliment, ihr zu sagen, sie sehe aus wie ein Fashion Modell der Pariser Laufstege. Doch Du könntest ihr sagen, dass Du ihr wunderschönes Haar und ihre wohlgeformten Beine magst und ihr Busen und ihr Lachen Dich erregen.

Diese Form von Aufmerksamkeiten ist übrigens oftmals einer der Hauptgründe, warum Frauen fremdgehen. Ein anderer Mann ummantelt sie mit Komplimenten und gefallenden Worten. Der eigentliche Sex kristallisiert sich für Frauen eher als eine Art Begleiterscheinung des Seitensprungs heraus. Sei klug, beuge dem vor und spare nicht mit lobenden Sätzen. Eine Frau, die sich begehrt fühlt, strahlt Attraktivität aus. Sie kann dadurch zugänglicher für allerlei verruchte Spielarten werden, denn selbstbewusst zu sein macht sexy.

6.) Akzeptiere ihr Nein

Dieser Beziehungsratgeber Tipp ist wohl einer der wichtigsten. Ein Gespräch kann in einer Verneinung schließen und ein Vorschlag abgelehnt werden, egal von welcher Partnerseite. Bitte beachte, dass ein Nein stets akzeptiert werden muss. Denn wenn Du es nicht tust, sie weiterhin überreden möchtest oder zu fordernd auftrittst, verschließt sie sich Dir höchstwahrscheinlich ganz und verkriecht sich immer tiefer in ihr Schneckenhaus. Auf diese Art und Weise erreichst Du sie kaum mehr. Bleibe von daher offen und reagiere nicht enttäuscht, denn das würde in ihr Schuldgefühle wecken und sie ebenso lähmen. Und Sex aus Mitleid möchte wohl niemand. Sei ein Gentleman und ein Mann von Welt. Beweise und zeige Dein Herz, Deinen Verstand und Deine guten Manieren.

Beziehungsratgeber Tipp:

Nehme ihr mögliches Nein genauso an, wie ein erhofftes Ja. Fasse eine Ablehnung keinesfalls als Affront auf, denn Dein Liebling meint in dem Fall Deinen Vorschlag und nicht den grundsätzlichen Sex mit Dir. Andernfalls wäre es zu keinem Gespräch zwischen Euch gekommen, das Euer Sexleben verbessern soll. Wenn Latex nichts für Dein Liebes ist, dann ist es womöglich ein anderes Fetisch Material oder ein anderer Kink. Vielleicht Wetlook, Leder oder Lack? Vielleicht BDSM, Ageplay oder Petplay?

Es gibt eine Vielzahl an Optionen, das Liebesleben auffrischen zu können. Bleibe mit ihr regelmäßig im Gespräch und zeige Dich stets geduldig und verständnisvoll. Denn wenn sich Frauen verstanden fühlen, kann aus einem Nein nach einiger Zeit ein Ja werden.

    Related Posts

    Thema: Wir streiten nur noch in der Fetisch-Beziehung. Wie kann das aufhören?
    21 January 2024

    Thema: Wir streiten nur noch in der Fetisch-Beziehung. Wie kann das aufhören?

    Wenn Du und Dein Partner nur noch im Dauerstreit festzustecken scheinen, gibt es Wege, um aus diesem gewohnten Muster...

    Mehr lesen
    Ratgeber: BDSM versus Missbrauch - Was sind die Unterschiede?
    15 January 2024

    Ratgeber: BDSM versus Missbrauch - Was sind die Unterschiede?

    Es ist von entscheidender Bedeutung, die klare Linie zwischen BDSM und Missbrauch zu verstehen und zu respektieren. BDSM, wenn...

    Mehr lesen

    Drawer Title

    Ähnliche Produkte